Rucksäcke

Speziell fürs Klettern, Hochtouren & Klettersteige


Bild: Deuter

Bereits Ötzi, die Gletschermumie aus der Jungsteinzeit, war mit einer "Kraxe“, der Urform der heutigen Rucksäcke, unterwegs.

Seit den ersten verwendeten Holzgestellen hat sich auf dem Markt jedoch so einiges getan. Wenn Sie heute einen Rucksack suchen, hängt die Entscheidung für ein Modell in erster Linie davon ab, was Sie damit unternehmen möchten und wie lange Sie unterwegs sein werden.


Rucksackübersicht



 WanderrucksäckeKlettersteig-/KletterrucksäckeHochtourenrucksäcke
Volumenca. 20 - 30 lca. 25 - 35 lmind. 35 bis 40 l
Gewichtab ca. 1000gab ca. 800gab ca. 1400g
TrinkschlauchsystemsinnvollsinnvollGeschmackssache: hier kommt häufiger die Thermoskanne zum Einsatz
Befestigungsmöglichkeit- für Stöcke- für Stöcke, Helm Keine zu vielen Schlaufen, an denen man hängen bleieben könnte!- für Stöcke, Pickel, Steigeisen

Top Angebote zum Thema:

Grundkurs Klettern in den Dolomiten

Die ersten Schritte in der Vertiaklen und vielleicht auch schon die Besteigung der Großen Zinne?!

Südtirol / Trentino / Alto-Adige, Italien

  • Mögliche Termine:

  • Termine auf Anfrage

Individueller Klettertag in den Stubaier Alpen

Genießen Sie beeindruckende Klettertage am Fels mit professioneller Führung!

Tirol, Österreich

  • Mögliche Termine:

  • Termine auf Anfrage

Persönliche Beratung:

Hier bekommen Sie Hilfe für Ihre Tourenplanung!

Rufen Sie uns doch einfach an unter:

+49 (0)6032 9389045
+43 (0)5352 61595

Ansprechpartner: Stefanie Fink

Sie erreichen uns:
Mo-Fr 7-22 Uhr
Sa 8-20 Uhr
So 8-18 Uhr

Stefanie am Paternkofel
Mehr erfahren