Lanzarotes Highlights erwandern

Die Vulkaninsel & La Graciosa mit großartigem Farbenspiel entdecken

Tournummer: 10860358

Programm

Wer auf der Vulkaninsel Lanzarote mit Ihren schwarzen Lavasandstränden wandert, kommt durch das einmalige Spektrum irdischer Urkraft. Wir durchstreifen ein beinahe unglaubliches Farbenspiel in beeindruckender Landschaft: dunkelgraue und rotbraune Lavaflächen wechseln sich mit den Kraterstümpfen der Ausbrüche um 1730 ab. Grüne Weinstöcke sitzen auf kargem Boden, schützend umlegt von dunklem Gestein. Und auf der Anhöhen des Risco de Famara bietet sich uns ein wie von Bühnenbildnern entworfenes Bild: Die Inseln La Graciosa, Montaña Clara und Alegranza schimmern draußen im Meer.

 

Tourverlauf

Tag 1: Willkommen auf Lanzarote
Flug nach Arrecife/Lanzarote. Am Flughafen werden wir abgeholt und in unser Hotel gefahren. 
Fahrstrecke ca. 11 km 

Tag 2: Wein, Vulkane & Gipfel
Nach dem Frühstück treffen wir uns um 08.45 Uhr mit unserem Wanderführer zur Begrüßung und zum Kennenlernen. Bitte für das Treffen bereits in Wanderbekleidung erscheinen. Bei dem Örtchen Asomada beginnt unsere Tour. Auf unserem Weg gewinnen wir rasch an Höhe und haben bald vorzügliche Ausblicke auf La Geria. In diesem weltweit einzigartigen Weinbaugebiet werden mittels Trockenkultur Weinreben angebaut – hier sieht man die Fruchtbarkeit des vulkanischen Bodens. Wir wandern entlang dieser Weinberge und steigen auf zum Guardilama, von dessen Gipfel aus man einen herrlichen Ausblick über die gesamte Landschaft hat. Nachmittags besuchen wir den Nationalpark Montañas del Fuego. 
 Aufstieg 250 m - Abstieg 420 m - Gehzeit ca. 03.30 h - Strecke ca. 9,5 km
Fahrstrecke ca. 60 km
((F) Frühstück , (M) Mittagessen) 

Tag 3: Die Berge von Ajaches
Am Morgen fahren wir zum kleinen Ort Femes. Wir wandern zum Sattel des Pico de Redondo und erblicken das Meer, unter uns die Rubicon Ebene und bei guter Sicht Fuerteventura. Auf einem Höhenweg steigen wir ab zum Barranco de la Casita. Wir folgen der Schlucht und gelangen in eine einsame Bucht mit Kiesstrand. Der Küste entlang und über mehrere Einschnitte erreichen wir den Playa Quemada, wo wir landestypisch einkehren. Nach dem Essen fahren wir nach El Golfo und nehmen uns Zeit für einen Spaziergang zum Lago Verde.
Aufstieg 250 m - Abstieg 575 m - Gehzeit ca. 3 h - Strecke ca. 10 km
Fahrstrecke ca. 75 km
((F) Frühstück , (M) Mittagessen) 

Tag 4: Rund um La Florida
Heute erkunden wir die Gegend rund um La Florida. Wir passieren zahlreiche Weinreben, entdecken eine der spektakulärsten Vulkanröhren der Insel und laufen über vulkanische Lavaflüsse aus dem Timanfayagebiet.
Aufstieg 295 m - Abstieg 295 m - Gehzeit ca. 4 h - Strecke ca. 13 km
((F) Frühstück , (M) Mittagessen) 

Tag 5: Durch das Tal der Tausend Palmen
Yé ist einer der schönsten Orte auf Lanzarote und liegt im Tal der 1.000 Palmen. Hier starten wir unsere Wanderung, die uns vom Dorf aus auf den Monte Corona und weiter nach Guanate führt. Beeindruckend wogt der Atlantik unter uns und speit die gewaltigen Wellen ans Land. Wir genießen diesen Ausblick nun über eine längere Wegstrecke, bis wir schließlich die Abbruchkante verlassen und über den Vulkan Los Helechos nach Maguez absteigen.
Aufstieg 475 m - Abstieg 400 m - Gehzeit ca. 3 h - Strecke ca. 9 km
Fahrstrecke ca. 50 km
((F) Frühstück , (M) Mittagessen) 

Tag 6: Lanzarotes größter Krater
Heute haben wir zuerst eine Busfahrt nach Mancha Blanca und weiter auf einer Schotterpiste erreichen wir unseren Ausgangspunkt inmitten des Lavameeres. Wieder wandern wir durch Mal Pais. Beeindruckende Lavabomben und kleine Vulkanschlote liegen am Weg. Unser Ziel ist die Caldera Blanca – der größte Krater Lanzarotes. Die Aussicht zu den Feuerbergen ist einmalig: Gelb, orange und rot schimmern diese Naturjuwelen vor uns in der Sonne. Ein herrlicher Abschluss unserer Wanderwoche auf dieser vom Vulkan geprägten Insel. Wir lassen die Wanderung kulinarisch ausklingen.
Aufstieg 450 m - Abstieg 250 m - Gehzeit ca. 3 h - Strecke ca. 10 km
Fahrstrecke ca. 30 km
((F) Frühstück , (M) Mittagessen) 

Tag 7: Tag zur freien Verfügung
Der heutige Tag kann nach eigenem Belieben genutzt werden.
((F) Frühstück) 

Tag 8: Abschied nehmen von Lanzarote
Fahrt zum Flughafen Arrecife/Lanzarote und Rückflug in die Heimat.
Fahrstrecke ca. 11 km

 

Anforderung

Für diese Reisen ist ein mittleres Maß an Fitness notwendig. Die Touren dieses Schwierigkeitsgrades sind für gesunde Menschen mit normaler Kondition leicht zu bewältigen. Gehzeiten bis 4 Stunden, Auf/ & Abstieg bis 600 Höhenmeter.
 

 

Leistungen

  • Flug nach Lanzarote und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 7 Nächte im Hotel Finca la Florida, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück, 5x Mittagessen
  • Transfers und Rundfahrten lt. Reiseverlauf
  • Alle Eintritte und Ausflüge lt. Reiseverlauf
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • Führung und Betreuung durch autorisierten Bergwanderführer
  • CO2-Kompensation aller Reise-Emissionen

 

Unterkunft

Hotel Finca la Florida, San Bartolomé

 

Teilnehmerzahl

min. 2, max. 12 Personen
Durchführungsgarantie bereits ab 2 Personen.

 

An- und Abreise

Fluginfos: alle flugrelevanten Details (Flugnummer und Flugzeiten) finden Sie in den Reiseunterlagen, die wir Ihnen ca. 2 Wochen vor Reiseantritt zusenden.  Vor der Festbuchung besprechen wir mit Ihnen alle flugrelevanten Details und buchen Ihnen Ihren Wunschflug ein. Bitte achten Sie darauf, sich rechtzeitig am Abflughafen einzufinden.
Sollten Sie den Flug in Eigenregie gebucht haben, kann man den Flughafentransfer auf Lanzarote bei An- und Abreise trotzdem in Anspruch nehmen. Wir benötigen dazu bestimmte Informationen zu Ihrem Flug im Voraus. Dazu gehören die genauen Flugzeiten und die Flugnummer. Bitte teilen Sie uns diese bis spätestens nach Erhalt der Reiseunterlagen mit.

Bitte beachten Sie: Der organisierte Flughafentransfer ist bei Eigenbuchung des Fluges nur an den ausgeschriebenen Reisedaten inkludiert, nicht im Falle etwaiger Vor- oder Nachverlängerungen.

 

Preis

Preisbeispiele ab/bis Flughafen Frankfurt. Preise basieren auf limitiert verfügbaren Tarifen der Fluggesellschaften. Aufpreise sind jederzeit möglich. Weitere Abflughäfen auswählbar.

Termine 23.02.2024 - 12.04.2024
Doppelzimmer - 1.625,- EUR pro Person
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung - 2.020,- EUR pro Person

Termine 24.05.2024 - 31.05.2024
Doppelzimmer - 1.590,- EUR pro Person
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung - 1.940,- EUR pro Person

Termine 20.09.2024 - 13.12.2024
Doppelzimmer - 1.645,- EUR pro Person
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung - 2.055,- EUR pro Person

 

  • Mögliche Termine:

  • 23.02.2024 - 01.03.2024 (Fr. - Fr.)

  • 08.03.2024 - 15.03.2024 (Fr. - Fr.)

  • 05.04.2024 - 12.04.2024 (Fr. - Fr.)

  • 24.05.2024 - 31.05.2024 (Fr. - Fr.)

  • 20.09.2024 - 27.09.2024 (Fr. - Fr.)

  • 25.10.2024 - 01.11.2024 (Fr. - Fr.)

  • 22.11.2024 - 29.11.2024 (Fr. - Fr.)

  • 06.12.2024 - 13.12.2024 (Fr. - Fr.)

ab 1.590 €

Persönliche Beratung:

Hier bekommen Sie Hilfe für Ihre Tourenplanung!

Rufen Sie uns doch einfach an unter:

+49 (0)6032 9389045
+43 (0)5352 61595

Ansprechpartner: Stefanie Fink

Sie erreichen uns:
Mo-Fr 7-22 Uhr
Sa 8-20 Uhr
So 8-18 Uhr

Stefanie am Paternkofel
Mehr erfahren