Silvester in den Berchtesgadener Alpen

Tief verschneite Almen, Aussichtsgipfel & Silvester auf einer gemütlichen Hütte

Tournummer: 10860097

Programm

Hoch über dem Königssee liegt das Schneibsteinhaus am Torrener Joch, direkt an der Deutsch-Österreichischen Grenze. Von der Hütte aus haben wir verschiedenste Möglichkeiten für Schneeschuh-Wanderungen. Auf dem Gipfel des Schneibstein eröffnet sich uns ein großartiges Panorama zur berüchtigten Watzmann-Ostwand und am Jenner wird Sie der Blick auf den fjordartigen Königssee sicher begeistern. Neben dem Wandervergnügen genießen wir die gemütliche Hüttenatmosphäre und feiern gemeinsam ins neue Jahr!

Tourverlauf

1. Tag: Willkommen am Königssee
Um 15 Uhr treffen wir uns in Schönau am Königssee an der Jennerbahn Talstation. Nach der Auffahrt mit der Seilbahn wandern wir zur Hütte.
Aufstieg 120 m - Abstieg 75 m - Strecke 2 km - Gehzeit ca. 1 h

2. Tag: Auf den Gipfel des Schneibstein, 2.275 m
Nach dem Frühstück besteigen wir den Hausberg der Hütte. Zuerst noch flach wird der Anstieg schon bald steiler. Auf dem Gipfel erwartet uns ein breites Felsplateau. Die Aussicht in die Weiten des unberührten Hagengebirges oder hinüber zum Watzmann mit seiner spektakulären Ostwand wird Sie sicher begeistern.
Am Abend werden wir mit einem Silvestermenü und dem ein oder anderen Glaserl gemütlich das neue Jahr willkommen heißen.
Aufstieg 530 m - Abstieg 530 m - Strecke 6 km - Gehzeit ca. 3:50 h

3. Tag: Winterliche Almentour
Unsere heutige Tour startet zunächst mit einem Abstieg. Vorbei an der tief verschneiten Königstal-Alm wandern wir zur Priesbergalm. Jetzt können wir entscheiden, wenn es Ausdauer und Schneebedingungen zulassen, können wir noch auf die Hohen Roßfelder aufsteigen. Im Anschluss kehren wir dann wieder auf das Torrener Joch zurück.
Aufstieg 650 m - Abstieg 650 m - Strecke 10 km - Gehzeit ca. 5 h

4. Tag: Panoramaberg Jenner & Heimreise
Bevor wir wieder mit der Jennerbahn ins Tal fahren, können wir noch den Aussichtsgipfel des Jenner (1.874 m) besteigen. Von dort überblicken wir den gesamten Berchtesgadener Talkessel und haben eine bezaubernde Aussicht auf den tief unter uns liegenden, fjordartigen Königssee. Nach der Seilbahnfahrt heißt es gegen 14:00 Uhr Abschied nehmen.
Aufstieg 180 m - Abstieg 140 m - Strecke 3 km - Gehzeit ca. 2 h

Anforderungen

Für das Wandern mit Schneeschuhen sind keine Vorkenntnisse erforderlich, ein kleines bisschen Kondition sollten Sie jedoch mitbringen. Und wenn Frau Holle einmal schlechte Laune haben sollte und es die Schneesituation nicht zulässt, dann gehen wir einfach winterwandern.

Leistungen

  • 3 Nächte im Schneibsteinhaus, Mehrbettzimmer mit Etagenduschen und -WC
  • 3x Frühstück, 3x Abendessen
  • Silvestermenü
  • Seilbahnfahrt lt. Reiseverlauf
  • Leihausrüstung (Schneeschuhe, Teleskopstöcke)
  • Führung und Betreuung durch staatlich geprüften Berg- & Skiführer
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

 

Unterkunft

Schneibsteinhaus

 

Teilnehmerzahl

min. 4, max. 12 Personen
Durchführungsgarantie bereits ab 4 Personen.

 

Anreise

PKW: Autobahn A8 München – Chiemsee – Ausfahrt Bad Reichenhall/Piding; weiter auf der B20 nach Berchtesgaden – Schönau – Parkplatz Königssee; kostenpflichtiger Parkplatz 

ACHTUNG: Wenn Sie die Ausfahrt Bad Reichenhall/Piding verpassen, kommen Sie automatisch auf die österreichische vignettenpflichtige Autobahn. An der Raststation Walserberg können Vignetten gekauft werden. Speziell an der Ausfahrt Salzburg Süd Richtung Berchtesgaden wird oftmals streng kontrolliert und eine hohe Ersatzmaut ist bei Nichtvorhandensein einer gültigen Vignette fällig!

PARKEN: Bei den Automaten am Parkplatz Königssee kann man das Parkticket bis max. 6 Tage lösen. Alternativ empfehlen wir Ihnen die Kosten für den Parkplatz (ca. 5,- EUR/Tag) über die Park-App www.parkster.com/de zu begleichen. Hier können Sie bis zu 14 Tage im Voraus Ihre Parkgebühr begleichen. Als weitere Alternative können Sie bei Anreise in der Tourist Information Schönau einen Jahresparkschein zu erwerben (ca. 40,- EUR). Die Touristinfo befindet sich direkt am Parkplatz Königssee.

BAHN: Berchtesgaden oder Salzburg Hbf und weiter mit öffentlichen Busen oder Taxi in Richtung Schönau am Königssee.

 

Preis

Mehrbettzimmer 585,- EUR
DZ 595,- EUR

  • Mögliche Termine:

  • 30.12.2022 - 02.01.2023 (Fr. - Mo.)

ab 585 €

Persönliche Beratung:

Hier bekommen Sie Hilfe für Ihre Tourenplanung!

Rufen Sie uns doch einfach an unter:

+49 (0)6032 9389045
+43 (0)5352 61595

Ansprechpartner: Stefanie Fink

Sie erreichen uns:
Mo-Fr 7-22 Uhr
Sa 8-20 Uhr
So 8-18 Uhr

Stefanie am Paternkofel
Mehr erfahren