Drei Tage Allgäuer Alpen

Der ideale Einstieg in mehrtägige Hütten-Wanderungen

Kursnummer: 10859822

Programm

Die Hüttentour über ein verlängertes Wochenende haben wir speziell als Einstiegstour für all diejenigen zusammengestellt, die zum ersten Mal über mehrere Tage wandern wollen. Von Oberstdorf geht es erstmal gemächlich über den Freibergsee zum Söllereck. Nach der Übernachtung im Berghaus Schönblick geht es am nächsten Tag über den Anderl-Heckmair-Gedächtnispfad zur Fiderepasshütte. Der Weg ist dem Erstbesteiger der Eiger Nordwand gewidmet, der gerne hoch über Oberstdorf seine bekannten botanischen Wanderungen durchführte. Freuen Sie sich auf die herrliche Fauna und Flora.

 

Tourverlauf

1. Tag: Wanderung zum Berghaus Schönblick
Wir treffen uns um 11.30 Uhr in Oberstdorf am Bahnhof. Es folgt das Wiegen des Rucksacks: Wir empfehlen, dass dieser nicht schwerer als 8 kg sein sollte. Nach einem Besuch durch das Zentrum von Oberstdorf (813 m), führt uns unsere Wanderung über den Freibergsee zur Skiflugschanze und weiter über die Hochleite zum Berghaus Schönblick (1.400 m).
Aufstieg 750 m - Strecke 9 km - Gehzeit ca. 4 Stunden

2. Tag: Besteigung des Fellhorns
Über einen wunderschönen Gratwanderweg erreichen wir in ca. drei Stunden das Fellhorn (2.038 m). Hier besuchen wir die „Bergschau“ direkt an der Gipfelstation des Fellhorns, die uns wiederum einen wunderschönen Überblick über die umliegende Bergwelt, sowie deren Flora und Fauna gibt. Schließlich geht unsere Wanderung weiter über Kühgund zur Fiderepass Hütte (2.067 m).
Aufstieg 1.200 m - Abstieg 450 m - Strecke 12 km - Gehzeit ca. 5,5 Stunden

3. Tag: Über den Panorama-Höhenweg ins Kleinwalsertal
Wir starten unseren letzten Tourentag mit dem Abstieg über einen steilen Bergpfad bis zur Wannenalpe. Nun wird es etwas gemütlicher und wir erreichen bald die Innere Kuhgehrenalpe (1.673 m). Dort genießen wir die Aussicht bei einer letzten Einkehr. Weiter geht es über die Äußere Kuhgehrenalpe und der Brandalpe nach Nebenwasser. Über einen schönen Panoramahöhenweg gelangen wir nach Riezlern (1.086 m) im Kleinwalsertal. Mit dem Bus fahren wir zurück nach Oberstdorf. Ankunft in Oberstdorf ca. 14.00 Uhr. Heimreise oder individueller Verlängerungsaufenthalt im Allgäu.
Aufstieg 50 m - Abstieg 1.000 m - Strecke 10 km - Gehzeit ca. 3,5 Stunden

 

Anforderungen

Konditionelle Anforderung: Leicht - Bis zu 800 HM im Auf - und Abstieg oder Tagesetappen bis zu 6 Std. reine Gehzeit.
Gehintervalle von 1,5 Std. ohne Pause.

Technische Anforderung: Leicht - Trittsicherheit ist erforderlich. Bergerfahrung ist von Vorteil.

 

Leistungen

  • Bergführerhonorar
  • 2 Übernachtungen (1x Berggasthof und 1 x Hütte)
  • 2x Halbpension
  • 1x Busfahrt
  • kostenfreier Parkplatz in Oberstdorf P1 und P2 (Den Parkschein erhalten Sie vor Ort gegen 30,- EUR Pfand)

 

Unterkunft

1x Berggasthof (Mehrbettzimmer), 1x Hütte (Gemeinschaftslager)

Berghaus Schönblick

Fiderepaß-Hütte

 

Teilnehmerzahl

6 - 12 Personen

 

Zusatzkosten

Nach persönlichem Bedarf ca. 40,- EUR pro Tag für Getränke, Rucksackproviant, etc.
Bitte bedenken Sie, dass eine Kartenzahlung auf den Hütten nicht möglich ist.

 

Anreise

PKW: Wenn Sie mit dem PKW anreisen fahren Sie auf der Sonthofener Straße bis zum Kreisverkehr beim Autohaus Seitz+Mayr. Sie nehmen die 3. Ausfahrt und erreichen nach ca. 500 m den Bahnhof.

Parkschein: Im Bereich des Bahnhofs können Sie die Kurzzeitparkplätze (am besten den P3) benutzen. Kommen Sie zu uns in das Büro (direkt am Gleis 1) und melden sich an. Dort bekommen Sie
den Parkschein, gegen 30,- EUR Pfand, für den Dauerparkplatz P1 und P2. Fahren Sie mit Ihrem PKW auf P1 oder P2, der ca. 10 Min. Fußmarsch vom Bahnhof entfernt ist. Ihr Gepäck können
Sie in der Zwischenzeit bei uns deponieren.

Bahn: Nutzen Sie die guten Bahnverbindungen nach Oberstdorf. Unser Partner-Büro befindet sich direkt am Gleis 1. 

  • Mögliche Termine:

  • 31.05.2019 - 02.06.2019 (Fr. - So.)

  • 07.06.2019 - 09.06.2019 (Fr. - So.)

  • 14.06.2019 - 16.06.2019 (Fr. - So.)

  • 21.06.2019 - 23.06.2019 (Fr. - So.)

  • 28.06.2019 - 30.06.2019 (Fr. - So.)

  • 05.07.2019 - 07.07.2019 (Fr. - So.)

  • 12.07.2019 - 14.07.2019 (Fr. - So.)

  • 19.07.2019 - 21.07.2019 (Fr. - So.)

  • 26.07.2019 - 28.07.2019 (Fr. - So.)

  • 02.08.2019 - 04.08.2019 (Fr. - So.)

  • 09.08.2019 - 11.08.2019 (Fr. - So.)

  • 16.08.2019 - 18.08.2019 (Fr. - So.)

  • 23.08.2019 - 25.08.2019 (Fr. - So.)

  • 30.08.2019 - 01.09.2019 (Fr. - So.)

  • 06.09.2019 - 08.09.2019 (Fr. - So.)

  • 13.09.2019 - 15.09.2019 (Fr. - So.)

  • 19.09.2019 - 21.09.2019 (Do. - Sa.)

  • 20.09.2019 - 22.09.2019 (Fr. - So.)

345 €

Persönliche Beratung:

Hier bekommen Sie Hilfe für Ihre Tourenplanung!

Rufen Sie uns doch einfach an unter:

+49 (0)6032 9389045
+43 (0)5352 61595

Ansprechpartner: Stefanie Fink

Sie erreichen uns:
Mo-Fr 7-22 Uhr
Sa 8-20 Uhr
So 8-18 Uhr

Stefanie am Paternkofel
Mehr erfahren