Silvester auf Schneeschuhen in Tirol

Stimmungsvoller Jahreswechsel am Sonnenplateau Mieming!

Kursnummer: 10859737

Programm

Die einzigartige Landschaft oberhalb des Inntals und am Fuße des Mieminger Gebirges, lässt Raum zum Atmen, Entspannen und macht Winterträume wahr. Die ruhige und liebliche Region ist bekannt für sanften Wintertourismus fern ab von Hektik und Trubel. Franz Stierschneider, der Juniorchef des Hotels ist gleichzeitig ausgebildeter Wanderführer und wird Sie zu seinen schönsten Touren begleiten. Franz ist am Mieminger Plateaus aufgewachsen und kennt sich somit bestens in der Region aus. Zahlreiche Winterwanderwege laden förmlich dazu ein, die Gegend zu erkunden und sich anschließend von der Tiroler Gastfreundschaft verwöhnen zu lassen. Das Mieminger Plateau – der ideale Ort, um die Seele baumeln zu lassen und entspannt in das Jahr 2019 zu feiern!

 

Tourverlauf

Tag 1: Willkommen am Mieiminger Plateau
Um 18 Uhr begrüßt Sie Ihr Wanderführer Franz Stierschneider im Hotel. Nach dem gemeinsamen Abendessen findet eine gemütliche Fackelwanderung zum Lärchenwiesen-Stadele statt, hier werden wir mit Glühwein auf die bevorstehenden Tage anstoßen.
Aufstieg 25 m - Abstieg 25 m - Strecke 4 km - Gehzeit 1 h

Tag 2: Eingehtour auf dem Sonnenplateau
Heute werden wir vom Hotel aus auf dem Sonnenplateau-Rundwanderweg die Umgebung bei einer "Eingehtour" erkunden. Je nach Schnee- und Wettersituation mit Schneeschuhen oder zu Fuß. Eine Pause gönnen wir uns bei besten Tiroler Schmankerln in einem der zahlreichen Gasthäuser am Mieminger Plateau.
Aufstieg 200 m - Abstieg 200 m - Strecke 10 km - Gehzeit 3 h

Tag 3: Auf zur Holzerhütte
Heute führt uns unsere Schneeschuhwanderung vom Hotel zu den bewaldeten Hängen des Grünbergs. In der urigen Holzerhütte werden wir einkehren und Pause machen. Auf dem Rückweg führt unser Weg vorbei an einem Wasserfall zurück nach Obsteig.
Aufstieg 500 m - Abstieg 500 m - Strecke 10 km - Gehzeit 4 h

Tag 4: Schneeschuhtour zum Strassberghaus
Wir starten unseren Tag mit einer kurzen Bustour nach Wildermieming. Unser Weg führt uns entlang des beliebten Rundwanderwegs zum urigen Strassberghaus. Gestärkt, nach unserer Einkehr geht es wieder zurück nach Wildermieming. Hier wurden übrigens einige Teile der Fernsehserie “Der Bergdoktor” gedreht.
Aufstieg 525 m - Abstieg 525 m - Strecke 12 km - Gehzeit 4,5 h

Tag 5: Am Seefelder Plateau
Mit dem Bus fahren wir heute zum Wildsee am Mieminger Plateau. Gemeinsam wandern wir nach Auland und steigen über sonnige Hänge auf den Gschwandtkopf. Unser Abstieg führt uns im Anschluss zunächst nach Mösern, bevor wir dann nach Obsteig zurückfahren.
Aufstieg 350 m - Abstieg 250 m - Strecke 6 km - Gehzeit 3 h

Tag 6: Wandern in unberührter, verschneiter Berglandschaft
Nach einer kurzen Busfahrt auf das "Sattele" lohnt sich der Aufstieg zum Faltegartenköpfl (2.184 m)! Bei guter Wetterlage können wir hier die eindrucksvolle Aussicht über das Inntal und die nördlichen Kalkalpen genießen. Die Feldringalm ist geradezu perfekt, um sich bei einer gemütlichen Einkehr auf den bevorstehenden Jahreswechsel einzustimmen.
Aufstieg 450 m - Abstieg 450 m - Strecke 7 km - Gehzeit 3,5 h

Tag 7: Zum Lehnberghaus
Vorbei am Arzkasten (1.151 m) führt uns unser Weg Richtung Lehnberghaus (1.554 m). Nach einer gemütlichen Einkehr wandern wir zurück auf das Sonnenplateau, das seinem Namen (hoffentlich!) alle Ehre macht. Wer will, tauscht für den Abstieg die Schneeschuhe gegen eine Rodel!
Aufstieg 550 m - Abstieg 550 m - Strecke 11 km - Gehzeit 5 h 
 
Tag 8: Abschied nehmen vom Mieminger Plateau
Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied von Tirol und starten Ihre individuelle Rückreise.

 

Anforderungen

Für das Wandern mit Schneeschuhen sind keine Vorkenntnisse erforderlich, ein kleines bisschen Kondition sollten Sie jedoch mitbringen. Und wenn Frau Holle einmal schlechte Laune haben sollte und es die Schneesituation nicht zulässt, dann gehen wir einfach winterwandern.

 

Leistungen

  • 7 Nächte im Hotel Bergland****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Frühstück und Abendessen
  • Alle Transfers laut Programm
  • Kostenlose Leihausrüstung: Schneeschuhe und Stöcke
  • Reiseliteraturgutschein von Kompass
  • Führung und Betreuung durch autorisierten Bergwanderführer

 

Unterkunft

Hotel Bergland (4-Sterne), Obsteig

 

Teilnehmerzahl

min. 8, max. 15 Personen

 

Preise

Studio (2er Belegung, Bad od. Dusche) 1.175,- EUR
DZ 1.075,- EUR
Doppelzimmer im Landhaus 850,- EUR
EZ im Landhaus 850,- EUR

 

  • Mögliche Termine:

  • 26.12.2018 - 02.01.2019 (Mi. - Mi.)

ab 850 €

Persönliche Beratung:

Hier bekommen Sie Hilfe für Ihre Tourenplanung!

Rufen Sie uns doch einfach an unter:

+49 (0)6032 9389045
+43 (0)5352 61595

Ansprechpartner: Stefanie Fink

Sie erreichen uns:
Mo-Fr 7-22 Uhr
Sa 8-20 Uhr
So 8-18 Uhr

Stefanie am Paternkofel
Mehr erfahren