Schneeschuh-Ausbildungskurs für Einsteiger

Schneeschuhwochenende im Kleinwalsertal für Einsteiger mit Lawinenausbildung

Tournummer: 10859706

Programm

Sie würden das Schneeschuhlaufern gern einmal ausprobieren und suchen dafür einen Einsteigerkurs? Dann könnte dieser Kurs gut für Sie passen! An einem verlängerten Wochenende erhalten Sie während Ihrer Touren zusätzlich eine Basisausbildung in den Bereichen Schneeschuhtourenplanung und Gehtechnik. Außerdem lernen Sie, die vorherrschende Lawinengefahr selbst zu beurteilen und den Tourenverlauf darauf abzustimmen. 

Erleben Sie mit uns die winterliche Bergwelt in der einzigartigen Landschaft rund um die Schwarzwasserhütte im Kleinwalsertal. Die Hütte liegt auf 1.620 m Höhe in den Allgäuer Alpen, umgeben von Steinmandl, Grünhorn und Hohem Ifen. Die winterliche Berglandschaft wird Sie sicher begeistern.

Tourmöglichkeiten

  • Hählekopf (2.058 m)

    Aufstieg 450 m - Abstieg 450 m - Gehzeit ca. 4 Stunden
  • Steinmannl (1.981 m)

    Aufstieg 350 m - Abstieg 350 m - Gehzeit ca. 3 Stunden
  • Grünhorn (2.034 m)

    Aufstieg 450 m - Abstieg 450 m - Gehzeit ca. 4 Stunden
  • Falzerkopf (1.968 m)

    Aufstieg 500 m - Abstieg 500 m - Gehzeit ca. 4,5 Stunden
 
 

Kursverlauf

Treffpunkt
Wir treffen uns um 9 Uhr am Bahnhof in Oberstorf. Entweder wir fahren gemeinsam mit den Privat-PKW´s (Fahrgemeinschaften) oder dem Linienbus nach Hirschegg in das Kleinwalsertal zur Hauptkasse der Ifenlifte.  Von dort wandern wir zu Fuß auf einem Winterwanderweg in die Melköde (1.346 m). Mit den Schneeschuhen steigen wir zur Ifersgunthütte auf und gehen weiter zur Schwarzwasserhütte. Einführung in den Umgang mit dem LVS-Gerät.
Aufstieg 650 m - Abstieg 300 m - Strecke ca. 8 km - Gehzeit 4,5 Stunden

Ausbildungsinhalte während der Schneeschuhtouren

  • Handhabung des Verschütteten-Suchgerätes, Schaufel, Sonde
  • Umgang mit Schneeschuhen
  • Routenwahl im Aufstieg und Abstieg
  • Schnee- und Lawinenkunde   
  • Schneeprofil                                                      


Ausbildungsinhalte Theorie

  • Ausrüstungskunde                                                     
  • Tourenplanung
  • Karten- und Führerlesen 
  • Orientierung im Gebirge
  • Alpine Gefahren 
  • Wetterkunde
  • Lawinenkunde                                
 

Anforderung

Konditionelle Voraussetzungen
Mittel: Bis zu 600 HM im Auf - und Abstieg oder Tagesetappen bis zu 6 Std. reine Gehzeit.
Gehintervalle von 1,5 Std. ohne Pause.

Technische Voraussetzungen
Mittel: Trittsicherheit ist erforderlich. Erfahrung im Schneeschuhgehen ist von Vorteil, aber nicht erforderlich.

 

Leistungen

  • 2 x Übernachtung mit Halbpension
  • Leihausrüstung (Schneesschuhe, LVS-Gerät, Teleskop-Stöcke)
  • Bergführerhonorar
 

Zusatzkosten

  • Nach persönlichem Bedarf ca. 25,- EUR pro Tag für Getränke, Rucksackproviant, etc. Bitte bedenken Sie, dass eine Kartenzahlung auf den Hütten leider nicht möglich ist.
  • Wir parken am gebührenpflichtigen „Tourenparkplatz“ in Hirschegg (ca. 18,- EUR für 3 Tage). Für den Automat benötigen Sie Münzen und er wecheslt leider nicht.
 

Unterkunft

Schwarzwasserhütte (Mehrbettzimmer)

 

Teilnehmerzahl 

6-12 Personen

 

Anreise

PKW: Wenn Sie mit dem PKW anreisen fahren Sie auf der Sonthofener Straße bis zum Kreisverkehr beim Autohaus Seitz+Mayr. Sie nehmen die 3. Ausfahrt und erreichen nach ca. 500 m den Bahnhof.
Parkschein: Im Bereich des Bahnhofs können Sie die Kurzzeitparkplätze (am besten P3) benutzen. Kommen Sie zu uns in das Büro (direkt am Gleis 1) und melden sich an. Dort bekommen Sie den Parkschein, gegen  30,- EUR Pfand, für den Dauerparkplatz P1 und P2. Fahren Sie mit Ihrem PKW auf P1 oder P2, der ca. 10 Min. Fußmarsch vom Bahnhof entfernt ist. Ihr Gepäck können Sie in der Zwischenzeit bei uns deponieren.  

Bahn: Nutzen Sie die guten Bahnverbindungen nach Oberstdorf. Unser Partner-Büro befindet sich direkt am Gleis 1. 

  • Mögliche Termine:

  • Termine auf Anfrage

395 €

Persönliche Beratung:

Hier bekommen Sie Hilfe für Ihre Tourenplanung!

Rufen Sie uns doch einfach an unter:

+49 (0)6032 9389045
+43 (0)5352 61595

Ansprechpartner: Stefanie Fink

Sie erreichen uns:
Mo-Fr 7-22 Uhr
Sa 8-20 Uhr
So 8-18 Uhr

Stefanie am Paternkofel
Mehr erfahren