Schneeschuhwandern in den Dolomiten

Schneeschuh-Tagestouren für Wanderer mit Vorerfahrung

Kursnummer: 10859588

Programm

Sie haben bereits etwas Erfahrung auf Schneeschuhen sammeln können und möchten die winterlichen Dolomiten auf etwas anspruchsvollere Touren erkunden? Dann kommen Sie mit uns zum Kreuzbergpass! Wir genießen die frische Schneeluft und lassen uns von der weißen Pracht über Tal und Berg verzaubern. Auf dieser geführten Schneeschuhreise erwarten Sie traumhafte Ausblicke: sei es beim entspannten Wandern vorbei an der Sextener Rotwand oder nach dem Aufstieg auf den Gipfel des Golfen. Die Route verspricht stets beeindruckende Blicke auf die majestätischen Dolomiten. Nach den Wanderetappen des Tages, erwartet uns am Abend Bergromantik vor knisterndem Kaminfeuer.

 

Tourverlauf

Tag 1: Willkommen am Kreuzbergpass
Um 19 Uhr begrüßt Sie Ihr Wanderführer im Hotel und gibt Ihnen weitere Information über den Ablauf der Winterwanderwoche. Im Anschluss erfolgt das gemeinsame Abendessen.

Tag 2: Aufstieg zur Drei-Zinnen-Hütte
Das Fischleintal ist der Ausgangspunkt für unsere erste Schneeschuhwanderung zur Drei-Zinnen-Hütte (2.405 m). Erleben Sie einen großartigen Blick von der Hütte auf das Herzstück des
UNESCO-Weltnaturerbes Dolomiten.
Aufstieg 950 m - Abstieg 950 m - Strecke 12 km - Gehzeit ca. 6 h

Tag 3: Zur Alpe Nemes
Direkt vom Hotel aus starten wir über einen anfänglichen Forstweg zur Alpe-Nemes-Hütte. Die entspannte Schneeschuhwanderung bietet einen schönen Ausblick auf die Sextner Rotwand. Der Abstieg erfolgt über Teilstücke des Naturlehrpfades zurück zum Hotel.
Aufstieg 400 m - Abstieg 400 m - Strecke 15 km - Gehzeit ca. 4 h

Tag 4: Auf den Gipfel des Golfen
Kurz hinter Toblach, am Kürterhof, beginnt der Aufstieg unserer heutigen Schneeschuhtour durch Wald und – entsprechende Wetterverhältnisse vorausgesetzt – über sonnige Almen auf den Gipfel des Golfen (2.493 m).
Aufstieg 800 m - Abstieg 800 m - Strecke 7 km - Gehzeit ca. 5 h

Tag 5: Von Valgrande zum Kreuzbergpass
Ein Transfer bringt uns heute zunächst in die Nachbarprovinz Veneto bis Valgrande im Val Comelico. Durch die Wälder des Bosco sotto Colesei geht es über die winterlichen Wiesen der Prati di Montecroce und zurück zum Kreuzbergpass.
Aufstieg 750 m - Abstieg 250 m - Strecke 6 km - Gehzeit ca. 4 h

Tag 6: Von der Plätzwiesenhütte zum Gipfel des Dürrensteins (2.839 m)
Heute starten wir zu einer der beliebtesten Touren in den Pragser Dolomiten. Der Ausgangspunkt ist die Plätzwiesenhütte (1.991 m). Über die Dürrensteinalpe laufen wir zum Gipfel des Dürrensteins
(2.839 m). An unserem Ziel angekommen, wird Sie das Panorama der umliegenden Dolomitengipfel sicher begeistern.
Aufstieg 800 m - Abstieg 800 m - Strecke 5 km - Gehzeit ca. 5 h

Tag 7: Abschied nehmen von den Bergen
Nach dem Frühstück treten Sie Ihre individuelle Heimreise an.

 

Anforderung

Gute Kondition und Erfahrung im winterlichen Gebirge erforderlich. Wenn nicht ausreichend Schnee vorhanden sein sollte, lassen wir uns die Stimmung nicht verderben und gehen einfach winterwandern!

 

Leistungen

  • 6 Nächte im Hotel Kreuzbergpass****
  • Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Frühstück und Abendessen im Hotel
  • Weinverkostung im hauseigenen Weinkeller
  • Transfers von der Unterkunft zu den Tagestouren
  • Leihausrüstung: Schneeschuhe, Teleskopwanderstöcke, LVS-Gerät, Lawinenschaufel und -sonde
  • Führung und Betreuung durch staatlich geprüften Berg- & Skiführer

 

Zusatzkosten

Ortstaxe, ca. 2,- EUR pro Person und Tag.

 

Unterkunft

Hotel Kreuzbergpass****, Sexten

 

Teilnehmerzahl

min. 6, max. 10 Personen

 

Anreise

PKW (Vignette/Maut): A8 bis Dreieck Inntal – Innsbruck – Brenner – Ausfahrt Brixen/Pustertal – Bruneck – Toblach – Innichen – weiter bis zum Kreuzbergpass

PKW: München – Garmisch – Innsbruck – Brennerpass – Sterzing – Franzensfeste – Pustertal – Innichen – weiter bis zum Kreuzbergpass

Kostenloser Parkplatz direkt am Hotel

Empfehlung: Schneeketten nicht vergessen!

BAHN: Bis Bhf. Innichen/San Candido, kostenloser Transfer (Anmeldung bitte bis 14 Tage vor Anreise). Fahrpläne können Sie unter rome2rio.com abrufen.

 

Preis

Termin 06.01.-12.01.2019

DZ 945,- EUR / EZ 995,- EUR

Termin 17.02.-23.02.2019

DZ 1.045,- EUR / EZ 1.095,- EUR

  • Mögliche Termine:

  • 06.01.2019 - 12.01.2019 (So. - Sa.)

  • 17.02.2019 - 23.02.2019 (So. - Sa.)

ab 945 €

Persönliche Beratung:

Hier bekommen Sie Hilfe für Ihre Tourenplanung!

Rufen Sie uns doch einfach an unter:

+49 (0)6032 9389045
+43 (0)5352 61595

Ansprechpartner: Stefanie Fink

Sie erreichen uns:
Mo-Fr 7-22 Uhr
Sa 8-20 Uhr
So 8-18 Uhr

Stefanie am Paternkofel
Mehr erfahren