Ortner, Peter

Zurück zur Übersicht

Jahrgang: 1983

Bergführer seit: 2009

Was war für dich ein ganz besonderer Moment am Berg?

Am Cerro Torre hatte ich meinen schönsten Bergmoment mit einem grandiosen Sonnenuntergang.

Was glaubt ihr, welche besonderen Erfahrungen können Kunden mit einem Bergführer sammeln?

Beim Bergsteigen ist das wichtigste sicher und solide unterwegs zu sein, das versuche ich meinen Gästen am Berg weiterzugeben und sie aber gleichzeitig etwas zu puschen um ihnen neue Horizonte zu öffnen.

Was macht ihr privat, wenn Ihr nicht als Berg-/Wanderführer arbeitet?

Wenn ich nicht mit der Familie unterwegs bin, dann trifft man mich am Berg.

Was sind eure Lieblingsgebiete?

Wenn ich nicht in den Alpen unterwegs bin, dann flieg ich zu anderen Bergmassiven, die lohnenswert sind, wie Yosemite, Red Rocks, Indian Creek, Zion, Patagonien usw.

  • Bergführer