Gruber, Albuin

Zurück zur Übersicht

Jahrgang: 1953

Wanderführer seit: 2004

Warum bist du Wanderführer geworden?

Noch vor Abitur und Abschluss der Unteroffiziersschule (bersaglieri) zog es mich stets im Sommer, später auch im Winter in die Berge. Nach der Ausbildung zum geprüften Bergwanderführer in Maria Waldrast und Obernberg (Winter- bzw. Sommerlehrgang) im Jahr 2004 ermöglichte eine Sondergenehmigung meiner Zolldirektion erste nebenberufliche, wunderbare Erfahrungen. Seit 2010 zähle ich zu jenen Glückspilzen, die ihren Traumberuf gefunden haben. Lassen auch Sie Sich von meiner Begeisterung für die Berg-, Blumen- und Pflanzenwelt anstecken?

  • Wanderführer