Im Mai auf die Dufourspitze Zurück zur Übersicht

 

Als Abschluss der Skitourensaison auf die Dufourspitze - wow!!

[Kursnr.: 10859718]
Im Mai auf die Dufourspitze

Programm

Gönnen Sie sich zum Abschluss der Skitourensaison doch noch das besondere Highlight: die Besteigung des höchsten Bergs der Schweiz, verbunden mit einer fast “unendlich” langen Abfahrt!

Allein schon der Zustieg zur Monte Rosa Hütte über das Schwarztor beeindruckt immens!

Die Abfahrt nach Zermatt lockt mit unvergleichlichem Westalpenpanorama und lässt sicher die Anstrengungen des Aufstiegs schnell vergessen! 
 

Anforderung

Technisch: Sicherer Stemmschwung in jeder Schneeart bis max. 35 Grad Steilheit, sichere Spitzkehren, Trittsicherheit beim Gehen mit Steigeisen
Konditionell: Aufstiege zwischen 5 und 9 Stunden, Abfahrten zwischen 2 und 3 Stunden pro Tag.

 

Tourverlauf

1. Tag Wir treffen uns in Zermatt. Mit der Bahn fahren wir auf das Klein Matterhorn. Über Breithorn (4.164m) oder Castor (4.225m) fahren wir im Anschluss über den Schwärzegletscher ab und steigen auf die Neue Monte Rosa Hütte auf. 

2. Tag Über den Monte Rosa Gletscher geht es zunächst auf den Silbersattel und anschließend auf die Dufourspitze. Über den Gornergletscher fahren wir ab. Es folgt noch der Aufstieg (je nach Verhältnissen) auf den Rotenboden und dann geht es wieder zürück nach Zermatt.

 

Leistungen

  • Organisation und Reservation
  • Führung durch einen staatlich geprüften Bergführer

 

Zusatzkosten

  • 1 x Übernachtung und Halbpension in der Hütte
  • Liftkosten
  • Transfers

 

Unterkunft

Neue Monte Rosa Hütte

 

Teilnehmerzahl

max. 2 Personen pro Bergführer

[Kursnr.: 10859718]

Unverbindliche Anfrage

[Kursnr.: 10859718] X

Im Mai auf die Dufourspitze



Unser Expertenteam meldet sich innerhalb von 48h bei Ihnen

Verbindliche Buchung

[Kursnr.: 10859718] X

Im Mai auf die Dufourspitze

  • Reisepreis pro Person
    (inkl. MwSt.)
    675