Skitouren Zufallhütte Ortler - Cevedale Gebiet Zurück zur Übersicht

 

Skitourenwoche mit Wohlfühlsauna und Gaumenfreuden!

[Kursnr.: 10859384]
Skitouren Zufallhütte Ortler - Cevedale Gebiet

Programm

Weite Hochtäler, große Gletscher, hohe Gipfel - die Ortler-Cevedale-Gruppe garantiert puren Skitourengenuss. Das besondere Plus: Die komfortable Zufallhütte, in deren Sauna man herrlich entspannen kann. Und unser Wirt Ulli verwöhnt uns täglich mit wahren Gaumenfreuden …


Anforderung

Technisch: Sicherer Stemmschwung in jeder Schneeart, sichere Spitzkehren.
Konditionell: Aufstiege zwischen 4 und 6 Stunden, Abfahrten zwischen 2 und 3 Stunden pro Tag.

 

Tourverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise, wir treffen uns um 16 Uhr im Martelltal, am Ende der befahrbaren Straße. Mit den Fellen steigen wir nun ganz gemütlich, ca. 1 Stunde, bis zur Zufallhütte (2.264m) auf. Ein Gepäcktransport mit der Materialseilbahn ist möglich.

2.-6. Tag: In den folgenden Tagen steht uns eine große Auswahl an Tourenmöglichkeiten zur Verfügung. Je nach Schnee-, und Lawinenverhältnissen  werden wir uns die schönsten Touren aussuchen:

  • Cima Marmotta 3.330m
  • Cima Venezia 3.386m
  • Zufallspitze 3.757m
  • Cevedale 3.769m
  • Eisseespitze 3.230m
  • Madritschspitze 3.265m
  • Pederspitze 3.295m uvm.

Am Nachmittag/Abend des 6. Tages folgt die Heimreise.

 

Leistungen

  • Organisation und Reservation
  • Führung durch einen staatlich geprüften Bergführer

 

Zusatzkosten

  • 5 x Übernachtung und Halbpension in der Hütte: ca. 215,- Euro pro Person (Basis DZ)

 

Unterkunft

Zufallhütte

 

Teilnehmerzahl

mind. 4 bis max. 8 Teilnehmer pro Bergführer

[Kursnr.: 10859384]

Unverbindliche Anfrage

[Kursnr.: 10859384] X

Skitouren Zufallhütte Ortler - Cevedale Gebiet



Unser Expertenteam meldet sich innerhalb von 48h bei Ihnen

Verbindliche Buchung

[Kursnr.: 10859384] X

Skitouren Zufallhütte Ortler - Cevedale Gebiet

  • Reisepreis pro Person
    (inkl. MwSt.)
    450