Alpenstieg Hintergrund Winter

Klettersteige Dolomiten

Persönliche Beratung:

Das "Mekka" für Klettersteigfans

Die Dolomiten sind sicher das Eldorado für Klettersteigfans! Kaum ein Gipfel wird nicht von einer der Vie Ferrate durchzogen. Gerade in den vergangenen Jahren sind aufgrund des wahren Klettersteigbooms viele neue „Eisenwege“ hinzugekommen, ältere Steige wurden zudem häufig sorgfältig saniert.

Es gibt mehrere Regionen in den Dolomiten, die uns als Klettersteiggebiete besonders gut gefallen:

Die „wilde“ Brenta ist fast schon ein Muss für Klettersteigfans. Der berühmte Bocchette-Weg, der sich über die Felsbänder des Brenta-Massivs zieht, ist sicher vielen ein Begriff. Die Ausblicke von den zum Teil senkrechten Felsnadeln sind mehr als beeindruckend und imposant.
Die Klettersteige rund um die „Drei Zinnen“ zählen ebenfalls zu einer unseren beliebtesten Regionen in den Dolomiten. Die drei Felszacken mit Wandhöhen von zum Teil mehr als 500 Metern prägen den Norden der Dolomiten und sind inzwischen zu ihrem Wahrzeichen geworden.

Landschaftlich ein Traum, ist die Marmolada-Besteigung sicher das Ziel vieler ambitionierter Klettersteiggeher! Und wer einmal im Rosengarten einen Sonnenuntergang erlebt hat, der wird sicher nicht zum letzten Mal dort gewesen sein.

In unserem Sommerprogramm haben wir sechs Touren in den unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden für Sie zusammengestellt: Denn was gibt es Schöneres, als tolle Berge, gemeinsam mit netten Menschen zu erleben!