Alpenstieg Hintergrund Winter

Notfallnummern

Österreich:

  • Notruf Bergrettung : Tel.  140

 

Schweiz:

  • Schweizerische Rettungsflugwacht REGA: Tel. 1414
  • Polizeinotruf: Tel. 117
  • Sanitätsnotruf: Tel. 144

 

Italien:

  • Unfallrettung: Tel. 118
  • Polizei: Tel. 11

 

Frankreich:

In Frankreich arbeiten Feuerwehr, Polizei und Notarzt eng zusammen. Bei Notfällen wählt man folgende Nummern:

  • SAMU (Services d'Aide Médicale Urgent): Tel.15
  • Polizei: Tel. 17
  • Pompiers (Feuerwehr): Tel. 18

 

Alpines Notsignal:

Ich brauche Hilfe: 6x in der Minute ein akustisches oder sichtbares optisches Zeichen geben

Antwort vom Retter: 3x in der Minute ein akustisches oder sichtbares optisches Zeichen geben

 

Notruf mit dem Handy in allen europäischen Ländern: Tel. 112

Tipp: Wenn Sie mit dem eigenen Netzbetreiber keinen Empfang haben, sollten Sie die europäische Nummer 112 ausprobieren. Diese Nummer funktioniert in allen erreichbaren Netzen, auch den ausländischen. Und die Nummer funktioniert auch, wenn kein Guthaben mehr auf der Wertkarte Ihres Handys ist oder gar keine SIM-Karte im Handy eingelegt wurde. Der Notruf wird dann an eine Notrufzentrale weitergeleitet, die ggf. die Bergrettung informieren kann.